Preise in Äquatorial-Guinea

Wie lauten die Preise im Supermarkt Äquatorial-Guinea? Sind die Lebenshaltungskosten in Äquatorial-Guinea sind höher als in Deutschland? Wie viel wird es uns kosten, uns zu unterhalten, Äquatorial-Guinea und wie viel werden wir in Restaurants und Bars ausgeben?
Auf dieser Seite unten finden Sie die aktuelle Preis- und Kostenübersicht in Äquatorial-Guinea: Lebensmittelpreise, Preise im Restaurant, Lebenshaltungskosten und Bewirtungskosten (Die letzte Aktualisierung: heute vor 12 Stunden)

Währung in Äquatorial-Guinea: CFA-Franc (BEAC) (XAF FCFA). Für 9,9 Euro Sie können 6,49 Tausend CFA-Franc (BEAC) erhalten. Für 99 Euro Sie können 64,9 Tausend CFA-Franc (BEAC) erhalten. Und in die andere Richtung: Für 99 CFA-Franc (BEAC) Sie können 0,151 Euro erhalten.



Wie sind die unterschiedlichen Preise in den Städten in Äquatorial-Guinea? Schauen Sie hier: Preise in Städten in Äquatorial-Guinea

Preise: Malabo   Bata  

Die Gesamtpreise unterscheiden sich in Äquatorial-Guinea nicht wesentlich von dem, was in Deutschland ist. Lebensmittel sind 17% billiger. Das Essen in Restaurants und Bars wird bis 16%. Und bei den Lebenshaltungskosten in Äquatorial-Guinea sind sie niedriger als die Kosten in Deutschland etwa 39%. Wenn es darum geht, Freizeit, Unterhaltung und Sport zu verbringen, ist es um 83%.

Sind Hotels teuer in Äquatorial-Guinea? Wie viel werden wir für ein Zimmer in Äquatorial-Guinea?

Der durchschnittliche Preis der Unterkunft in Äquatorial-Guinea ist 170 € (110.000 FCFA). 3-Sterne-Hotels bieten im Durchschnitt Unterkunft für 94 € (62.000 FCFA) Übernachtung im 4-Sterne-Hotel kostet 190 € (120.000 FCFA) in Äquatorial-Guinea Wenn Sie auf der Suche nach den besten Bedingungen für Ihren Aufenthalt sind, dann müssen Sie in 5-Sterne-Hotels, die viel mehr Luxus bieten, bezahlen 240 € (160.000 FCFA)


Und wenn Sie eine Reise in eine bestimmte Region der Welt planen, vielleicht billiger als in Äquatorial-Guinea in den nahe gelegenen Ländern sein wird? Siehe Preise in: São Tomé und Príncipe, Kamerun, Kongo, Nigeria und Togo.

Vergleich ausgewählter Preise in Äquatorial-Guinea mit Preisen in Deutschland:

Gebühren

140 € (30 € - 300 €)
um die Hälfte weniger als in Deutschland

Internet

170 € (45 € - 300 €)
260% mehr als in Deutschland

Jeanshosen

50 € (23 € - 68 €)
35% weniger als in Deutschland

Durchschnittsverdienst

490 €
82% weniger als in Deutschland

Miete einer kleinen Wohnung im Zentrum

300 € (230 € - 380 €)
67% weniger als in Deutschland

Anmietung einer großen Wohnung außerhalb des Zentrums

330 € (230 € - 450 €)
75% weniger als in Deutschland

Brot

3 € (2,7 € - 3 €)
um die Hälfte mehr als in Deutschland

Käse

9,1 €
27% weniger als in Deutschland

Reis

2 € (1,4 € - 3 €)
26% weniger als in Deutschland

Tomaten

3,3 € (2,3 € - 3,8 €)
9.9% mehr als in Deutschland

Bananen

2,3 € (1,5 € - 3 €)
75% mehr als in Deutschland

Wein

4,5 € (3 € - 5,3 €)
24% weniger als in Deutschland

billiges Restaurant

14 € (12 € - 17 €)
5.5% mehr als in Deutschland

lokales Bier

1,5 € (0,75 € - 3 €)
62% weniger als in Deutschland

Kaffee

4,2 € (2,3 € - 6 €)
27% mehr als in Deutschland

Flasche Wasser

1 € (0,75 € - 1,5 €)
um die Hälfte weniger als in Deutschland

Mac Burger King oder ähnliche Bar

19 € (15 € - 23 €)
doppelt so viel wie in Deutschland

Cola-Pepsi-Sprite Mirinda

1,2 € (0,75 € - 1,5 €)
um die Hälfte weniger als in Deutschland

Preise in Städten und Gemeinden in Äquatorial-Guinea

Wählen Sie eine Stadt, sehen Sie sich die Preise in Supermärkten und Restaurants an, vergleichen Sie die Lebenshaltungskosten, sehen Sie, wie viel Unterhaltung kostet und ob sie teurer ist als in Deutschland